16.5.2018

GLOBAL SCM Manager Chemicals

Hintergrund:

Das Unternehmen produziert und vertreibt weltweit Spezialprodukte (Grundstoffe) für die chemische Industrie und verarbeitende Industrie. Für einen Spezialbereich wird ein SCM Manager/in als Elternzeitvertretung für die Dauer von 10 Monaten gesucht.

Standort: Niedersachsen /Harz 

Aufgaben:

  • Sicherstellung Produktverfügbarkeit und Organisation der Supply Chain in der Region EMEA
  • Teilnahme an der globalen SCM Koordination und Umsetzung der Globalen Strategie
  • Steuern des Intercompany material flow EMEA und APAC/NAFTA on daily basis
  • Planung der Rohstoffversorgung /Lieferung über 8-week Rolling forecast production plan
  • Partner von Sales und Kunden und Handelsorganisationen
  • Management Inventories verschiedener Produktgruppen EMEA Region und KPI Reporting
  • Entwicklung und Implementierung verschiedener SCM Lösungen vom Rohstoff bis zur Produktlieferung

Erfordernisse:

  • SCM Erfahrung (Prozesse, Investor Management, S&OP Planning) 
  • SAP (PP-PI/MM), MS-Office
  • Kenntnisse über Produktionsprozesse in der chemischen Industrie
  • Projekt Management
  • Change Management
  • Sprachen: deutsch / englisch (fließend)

Berichtsstelle: COO Produktgroup

 

Start: ab August / September 2018

Dauer: ca. 10 Monate

 

PLAN50 SCM Interim Management

Kontakt: Martin Baecker

Tel. 0271 40 58 900

mail: m.baecker@plan50.de

 


29.3.2018

Interim Manager Produktion und Logistik (w/m). Mazedonien

Hintergrund

Das Unternehmen fertigt Komponenten für die Automobilindustrie, u.a. Blinkerschalter

Ein Werk in Mazedonien verzeichnet aktuell erheblichen Lieferrückstand aufgrund von Hohen Beständen

Engineering Changes (Ein- und Auslaufsteuerung)

Manueller Auftragssteuerung (Teilstämme nicht im System hinterlegt)

 

Ziel

Transparenz und Normalisierung in den Materialflüssen im Bereich Production Control & Logistics

Parametersetting in SAP

 

Eckdaten zum Arbeitsumfeld

Der Kandidat führt die Logistikabteilung vor Ort und berichtet direkt an den Werkleiter

Werksgröße 600 Mitarbeiter

Die Prozesskette beinhaltet Disposition, Wareneingang, Intralogistik und Versand

Die Fertigungstechnologien umfassen Spritzen, Lackieren und Montage

Der Kandidat verantwortet zudem die Bereiche Fertigungssteuerung und Maschinenbelegung

 

Rahmenbedingungen

 

Projekteinsatz ab sofort für 4-6 Monate

5-Tage-Woche Montag – Freitag

Die Verständigung in deutscher und englischer Sprache wird gefordert 

 

PLAN50 Interim Management Solutions

Baecker & Partner, Siegen

Tel. 0271 40 58 900

mail: M.baecker@plan50.de


29.3.2018

Interim Manager Produktion und Logistik (w/m)   Slovakei

 Hintergrund

Das Unternehmen fertigt Komponenten für den Interieurbereich u.a. für die Unternehmen VW, PSA und Daimler

Ein Werk in der Slowakei verzeichnet aktuell erheblichen Lieferrückstand aufgrund von

• Flächenproblemen

• Führungsdefiziten

• Fluktuation in einem angespannten Arbeitsmarktumfeld

 

Ziel

Transparenz und Normalisierung in den Materialflüssen im Bereich Production Control & Logistics

Ausrichtung der Mitarbeiter und der Organisation auf die Abteilungsziele

 

Eckdaten zum Arbeitsumfeld

Der Kandidat führt die Logistikabteilung vor Ort und berichtet direkt an den Werkleiter

Werksgröße 1400 Mitarbeiter, Jahresumsatz 140 m€

Die Prozesskette beinhaltet Disposition, Wareneingang, Intralogistik und Versand

Die Fertigungstechnologien umfassen Spritzen, Schäumen, Kaschieren, Schweißen und Montage

Der Kandidat verantwortet zudem die Bereiche Fertigungssteuerung und Maschinenbelegung

 

Rahmenbedingungen

Projekteinsatz ab sofort für 6-9 Monate

5-Tage-Woche Montag – Freitag

Die Verständigung in deutscher und englischer Sprache wird gefordert 

PLAN50 Interim Management Solutions

Baecker & Partner, Siegen

Tel. 0271 40 58 900

mail: M.baecker@plan50.de