SCM Change Manager Europe

Unternehmen für Schweißzubehör und Metallurgieleistungenmit mehreren Produktionsstätten und Vertriebsstandorten in Europa soll neu aufgestellt werden.

Hierbei soll ein Interim-Manager SCM die Umsetzung von Consultingergebnissen auf tatsächliche Machbarkeit und Umsetzung überprüfen und später umsetzen. Der IM-Manager sollte daher die Erfahrung im Tagesgeschäft, Prozessverständnis und entsprechende Kommunikationsfähigkeit mitbringen.

Notwendig sind Kenntnisse in Produktion (Metall/Kunststoff), IT-Affinität, Supply Chain und Logistik. Sicheres Englisch und wenn möglich auch Französisch. Das europäische Umfeld umfasst die EU sowie RU / Osteuropa.

Dauer: 3-6 Monate

Einsatzraum: Frankfurt/M.

Beginn ab Oktober 2020