Interim manager im Einkauf

Projektmanager für Einkaufsstrategie, Lieferantensuche und Reorganisation


Einkauf und Sourcing

Suchen Sie neue Lieferanten?

Die PLAN50 Projekt und Einkaufsmanager sind gefragte Spezialisten, wenn es um die Suche nach neuen Lieferanten geht oder die Einkaufsprozesse verändert werden sollen. Das Ziel ist die Einkaufskosten zu reduzieren und /oder die Lieferantenbasis zu erweitern. 

Tatsächlich stecken im Einkauf erhebliche Optimierungspotenziale die durch verbesserte Abläufe, Organisationsveränderungen, alternative Lieferanten und neue Vertragsgestaltungen erreicht werden können. Aber gerade im Mittelstand reicht das know-how und die Erfahrung nicht aus um neue Lieferanten aufzuspüren und zu qualifizieren. Insbesondere dann nicht, wenn diese sich in Asien oder Amerika befinden. Aber auch Osteuropa ist ein Problem.

Die Senior-Experten der Fachrichtung Einkauf bringen die Erfahrung aus Führungspositionen im industriellen Einkauf großer Unternehmen mit und kennen den Markt. Ausgestattet mit entsprechenden Branchenkenntnissen schaffen sie schnell neue Kontakte und Zugänge zu Lieferanten in aller Welt.

Profitieren Sie von den Senior Experten von PLAN50 im Einkauf.

 

Wie sich ein Einsatz eines erfahrenen Einkaufsmanagers auszählt können Sie am nachfolgenden Beispiel lesen:

Aktuelles Beispiel 2018/2019

Ein mittelständisches Unternehmen (Elektrokomponenten) suchte dringend alternative Lieferanten für spezifische Bauteile, insbesondere wegen langer Lieferzeiten der aktuellen Lieferanten. Aus dem single-sourcing soll schnell eine breitere Lieferantenbasis und ein multi-sourcing werden. Der PLAN50 Interimmanager übernimmt das Projekt und findet neue, technisch gleichwertige Lieferanten in Asien, die entsprechend qualifiziert und dann in das Lieferantenportfolio aufgenommen werden.

Die Kosten für den Interimmanager betragen ca. € 150.000, die Kostenersparnis für die neuen Komponenten liegt bei ca. € 1,2 Mio   (pro Jahr)!!

Nach Ende des Projekts übergibt der Interimmanager ca. 20 neue zertifizierte High-Tech Produkte an den regulären Einkauf wird jedoch dem Unternehmen weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Besonderer Schwerpunkt ist der Ausbau der neuen Geschäftsbeziehung mit neuen chinesischen  und amerikanischen Lieferanten. Weitere 80 neue innovative Produkte werden in der nächsten Zeit folgen.


Interim Einkaufsmanager für den schnellen Erfolg

 Konzentration auf den Einkaufserfolg

Im Unterschied zur klassischen Unternehmensberatung ist der Interim Manager im Einkauf auf die Lieferung schneller Ergebnisse fokussiert. Damit wird der nötige Zeiteinsatz reduziert und das verfügbare Budget geschont. 

In der Regel wird jeder eingesetzte EURO mindestens durch 4 EURO ersparter Kosten amortisiert. Im Einkauf sind jedoch weitaus höhere Zahlen (Faktor 8 und höher) keine Seltenheit. Siehe obiges Beispiel.

 

Nach neuesten Erhebungen zum Interim Management im Einkauf hat sich die Zahl der Einkaufsprojekte, die durch Interimmanager geführt wurden in den letzten Jahren verdoppelt. Die Professionalität der Experten im Einkauf gewinnt an Bedeutung und eröffnet neue Möglichkeiten bei der Veränderung der Einkaufsprozesse. Stichwort: digitale Organisation. In Verbindung mit der Eröffnung neuer Lieferantenquellen addieren sich somit verschiedene positive Faktoren zu einem kostengünstigeren und qualitativ besserem Einkauf.

 

Wir arbeiten nur mit erfahrenen und hochqualifizierten Einkaufsmanager mit entsprechenden Branchenkenntnissen, die einen entsprechenden Mehrwert für die Kunden garantieren.

 

Branchenkompetenz:

  • Automotive - Industrie 
  • Elektroindustrie
  • Stahl, Kunststoffe
  • Chemie
  • CAPEX
  • Werkzeug- und Maschineneinkauf
  • Logistik

 Fragen Sie uns an, wir antworten schnell, ob ein passender Interim-Experte zur Verfügung steht.


Im persönlichen Gespräch lassen sich Fragen schneller klären. Rufen Sie an.

Telefon +49 271 40 58 900 oder mail: info@plan50.de